Rindfleischsalat

Das Fleisch mit dem ich eine leckere Rindersuppe gekocht hat nehme ich gerne und mache daraus einen leckeren Rindfleischsalat!

Zutaten:

  • 500 g gekochtes Rindfleisch, flache Schulter oder Tafelspitz
  • 6-8 Cocktailtomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Gewürzgurken
  • 3 EL Rinderbrühe
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Gurkenbrühe
  • 1 EL Monschauer Senf, Urrezept
  • 1 EL süßer Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 Ei
  • gehackte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

So einfach geht der leckere Rindfleischsalat:

  1. Das Rindfleisch in möglichst feine Streifen von ca. 4 cm Länge schneiden
  2. Zwiebeln schälen und in feine Halbringe schneiden
  3. Gewürzgurken in feine Streifen schneiden
  4. Brühe, Öl, Essig, Honig und Senf verrühren
  5. mit Salz und Pfeffer abschmecken
  6. Rindfleischstreifen und die gehackte Petersilie in das Dressing geben und gründlich verrühren,
  7. mindestens 2 Stunden ziehen lassen.
  8. Vorm Servieren die halbierten Cocktailtomaten unterheben und mit Eivierteln garnieren.

 

Rindfleischsalat