Wurstgulasch Szegediner Art

Wurstgulasch Szegediner Art

Ein leckeres und einfaches Gericht für die Winterzeit ist mein Szegediner Wurstgulasch: Rezept lesen…
Eierlikör und Silberkuchen

Eierlikör und Silberkuchen

Eierlikör. Den wollte ich schon immer mal selber machen! Vor ein paar Tagen gesagt getan. Laut Rezept brauche ich 8 Eigelb. Aber was mache ich mit dem übrigen Eiweiß? Ah, es gibt ein Kuchenrezept für “Eiweißreste”! Dann backe ich also noch einen Silberkuchen dazu (so der Name laut Rezept)! Der Eierlikör ist wirklich lecker und […] Rezept lesen…
Schokocrossies

Schokocrossies

Lecker, schnell und einfach für zwischendurch! Rezept lesen…
Ingwerwasser

Ingwerwasser

Seit gut drei Monaten habe ich meine Ernährung nach dem “Lebe leichter” Prinzip umgestellt. Unter anderem trinke ich nun 2-3 Liter Wasser pro Tag. Aber immer nur Wasser ist auf die Dauer doch ein wenig fad! Darum koche ich mir zwischendurch zur Abwechslung eine Kanne Ingwerwasser. Sehr lecker und erfrischend! Auch als Kaltgetränk gut für […] Rezept lesen…

Kabeljau auf Lauch-Möhrengemüse mit Kartoffeln

Nachdem mein lieber Mann unser gestriges Abendessen auf Facebook postete kam doch prompt eine Rezeptanfrage! Ich schreibe es euch gerne, aber bei uns bin ich momentan eher “Frau Thermomix” Mit meinem tollen Wundegerät habe ich es so gekocht: 2-3 gelbe Möhren 1 Lauch 4-5 Kartoffeln 3 Kabeljaufilets TK Zitronensaft 1 Gemüsebrühwürfel 500g Wasser Möhren in […] Rezept lesen…

Karotten-Kartoffel-Rindfleisch-Brei

Auch für unser kleinstes Familienmitglied wird gekocht! Seit drei Wochen gibt es Brei. Nachdem wir erst den reinen Möhrenbrei gekocht haben, gab es nach ein paar Tagen den Kürbis-Kartoffel-Brei. Nun ist die Zeit für Fleisch gekommen! Den Brei mache ich nach dem Grundrezept des Thermomix Kochbuches “Kochen für Knirpse”.  Der Brei kann natürlich auch ganz […] Rezept lesen…
Cotoletta di melanzane (Auberginenschnitzel sizilianische Art)

Cotoletta di melanzane (Auberginenschnitzel sizilianische Art)

Ich weiß ja nie so richtig was ich mit Auberginen machen soll, außer vielleicht als Beigabe zum Rataouille. Neulich dann einfach mal mediterran paniert und kurz gebraten war die Aubergine super lecker und passte genial zu unserem abendlichen kleinen Antipasti Teller: Rezept lesen…

Pasta con aglio, olio e peperoncini

Lecker und schnell gemacht, noch dazu mit Zuataten die man meistens sogar Zuhause hat, ist Pasta aglio e olio, oder wie hier Pasta aglio, olio e peperoncini ein ideales Gericht für die schnelle Küche: Rezept lesen…

Zebrakuchen (Rezept von Mama Ultes)

Meine Mutter backt seit Jahren gerne als Alternative zum klassischen Marmorkuchen ihren Zebrakuchen!  Rezept lesen…
Kaiserstühler Saltimbocca in Trauben-Weißweinsoße mit Safran-Möhren-Risotto

Kaiserstühler Saltimbocca in Trauben-Weißweinsoße mit Safran-Möhren-Risotto

Regionale Küche zu kombinieren mit internationaler finde ich immer wieder einfach spannend. Neulich hatte ich reichlich Eichstetter Müller-Thurgau Trauben, gutes regionales Kalbsfleisch und leckere Möhren in der Küche. Was soll ich damit anfangen, was kann ich leckeres damit kochen? Dann kam mir die Idee einmal wieder leckere Saltimbocca zu machen, dazu einfach ein liebevoll gerührtes […] Rezept lesen…

Pfannenbrot

Lecker und schnell gemacht sind die Pfannenbrote als Beilage oder Brot/Brötchenvariante vielseitig einsetzbar! Rezept lesen…

Zwiebelkuchen Pfälzer Art (Pälzer Zwiwwelkuche)

Neuer Wein und Zwiebelkuchen kenne ich natürlich schon seit meiner Jugend aus der Pfalz. In meinem Heimatort Wartenberg-Rohrbach gab es im Herbst immer in der Jahnstube des Turnvereins Neuer Wein, Zwiebelkuchen und Kastanien (neier Woi, Zwiwwelkuche un Keschde). Hier, in meiner neuen Heimat Eichstetten am Kaiserstuhl, gibt es nur neuen Wein (neuer Süßer) und Zwiebel- […] Rezept lesen…
Powered by Wordpress | Fluxipress Theme