American Chocolate Chip Cookies (Schokoladenkekse)

Ich liebe die original amerikanischen Chocolate Cookies! Sie sind Ruck Zuck gemacht und super lecker.

Ich mache sie immer wie folgt:

Zutaten:

250 g Butter
270 g brauner Zucker
2 Eier
360 g Mehl
300 g grob gehackte Schokolade, Schokotropfen gingen auch
1/2 TL Backpulver
eine Prise Natron
Vanillezucker
Prise Salz

Das Rezept ergibt im Idealfall 27 (recht große) Cookies.

WICHTIG: Niemals (!) die Zuckermenge reduzieren oder die Backzeit verlängern, die Cookies werden direkt trocken!

So geht’s:

Butter, Zucker, Salz einige Minuten mit dem Mixer halbwegs (wenigstens Ansatzweise…) schaumig rühren, dann die Eier unterrühren. Jetzt noch Mehl, Backpulver und Natron dazu und rühren bis sich ein glatter Teig, vielmehr eine feste teigähnliche Masse bildet. Abschließend die Schokolade unterheben, das geht mit einem Esslöffel am einfachsten.

Auf einen Rost Backpapier legen und mit zwei Löffeln Nocken/Kugeln mit etwa 3cm Im Durchmesser setzen, nicht mehr als 9 Stück pro Blech, die Cookies gehen in die Breite! Leicht mit einem der Löffel plattdrücken.

12 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Auf dem Blech kurz abkühlen lassen, frisch aus dem Ofen sind sie weich!